Diskussionsforum » Forum rund um's Haus »

Haken für Vollwärmeschutz gesucht,

10 Beiträge | letzte Antwort 8.8.2017 | erstellt 4.8.2017
Haken für Vollwärmeschutz gesucht,
welche nehmen? Ich will nix großartiges Einkleben, durchbohren usw. Eindrehen und hält, das wär mir am liebsten.

Was müssen sie aushalten?

Zum Befestigen dieser bunten Beleuchtungsketten mit LED-Birnen, vielleicht eine Blumenampel.
Ist für die Auskragung des 1. Stockwerkes über der Terrasse gedacht.
Vom Gewicht her mein ich mal 3-5Kg max, Wind sollte/muss auch gerechnet werden? Der kann sicher an, sollten aber dem Haken nichts ausmachen.

Dank euch
6.8.2017 12:09
Hat wirklich noch keiner für solche Zwecke was in seinen VWS geschraubt?

Zitat

6.8.2017 12:30
Also laut deinen Vorstellungen müsstest ja die Spiraldübel verwenden die du in jeden Baumarkt bekommst.

Ich kann die allerdings gar nicht leiden und verwende Kaiser Mini-Geräteträger.

Zitat

6.8.2017 12:39

Zitat:
streicher schrieb: Ich kann die allerdings gar nicht leiden und verwende Kaiser Mini-Geräteträger.


Ah, das hört sich schon richtig an. Drehst du einfach rein, wie diese Haken mit Gewinde in Holz? Welche nimmst da genau?

Zitat

6.8.2017 12:43
Bei den Mini-Geräteträger musst bohren.

Die normalen Spiraldübel aus Kunststoff drehst einfach rein.
Die gibt es in verschiedenen Größen, die solltest aber keinesfalls zurückdrehen denn dann halten Sie meistens nicht mehr.

Zitat

6.8.2017 12:45

Zitat:
streicher schrieb: Die gibt es in verschiedenen Größen


Wo kaufen? Wieviel Gewicht halten die?

Zitat:
streicher schrieb: keinesfalls zurückdrehen denn dann halten Sie meistens nicht mehr.


Danke für den Tipp!

Zitat:
streicher schrieb: Bei den Mini-Geräteträger musst bohren.
Die werden wohl am besten halten, gibt´s da Gewichtsnormen? das Loch muss vermutlich aber nicht tief reingehen?

Zitat

6.8.2017 12:53
Die normalen gibt es normalerweise in jedem Baumarkt oder in diversen Onlineshops, goggel mal nach Dämmstoffdübel. Wieviel kg sie tragen sollte dabei stehen, das kommt auf die Bauart des Dübels an.

Zitat

6.8.2017 22:24
Hi, zum Haken kann ich nix sagen, aber eine Blumenampel hat schnell mehr als 5 kg, Erde allein schon ne Menge und wenn die dann noch schön durchgefeuchtet ist... Für die Ampel also lieber was stärkeres!

Zitat

7.8.2017 18:06
Hallo
Für kleinere Sachen(Aussenbeleuchtung, Lüftungsgitter, Tempfühleretc) nehme ich statt den üblichen Dämmstoffdübel kleine Gipskartondübel(zB. diese http://www.hornbach.at/shop/Gipskartonduebel-Tox-Spiral-32-50-Stueck/822l). Diese sind wesentlich kleiner und unscheinbarer und halten trotzdem sehr gut.
mfg
Sektionschef

Zitat

7.8.2017 21:07

Zitat:
Sektionschef schrieb: Hallo
Für kleinere Sachen(Aussenbeleuchtung, Lüftungsgitter, Tempfühleretc) nehme ich statt den üblichen Dämmstoffdübel kleine Gipskartondübel(zB. diese http://www.hornbach.at/shop/Gipskartonduebel-Tox-Spiral-32-50-Stueck/822l). Diese sind wesentlich kleiner und unscheinbarer und halten trotzdem sehr gut.
mfg
Sektionschef



Die richtigen Dämmstoffdübel sollte es aber in der Größe eh auch geben.

Zitat

8.8.2017 8:59

Zitat:
streicher schrieb: Die richtigen Dämmstoffdübel sollte es aber in der Größe eh auch geben.


Habe ich bis jetzt noch nicht gefunden. Die meisten Dämmstoffdübel sind um einiges größer, für kleine Sachen genügt aber auch so ein Gipskartondübel.
mfg
Sektionschef

Zitat


Beitrag hinzufügen? Einloggen oder kostenlos registrieren! [Mehr Infos]